Neu im OneOffixx Team: Sebastian Walther

OneOffixx wächst: Seit 1. Mai verstärkt Sebastian Walther das Münchner OneOffixx Team als neuer Leiter für Professional Services.

Fundiertes Microsoft-Expertenwissen

Nach seiner Informatik-Ausbildung arbeitete Sebastian als Consultant bei Microsoft, sowie in der Privatwirtschaft. Zuletzt fungierte er mehrere Jahre als IT-Leiter verschiedener KMU.

Um Kunden bestmöglich zu unterstützen und hervorragende Lösungen zu entwickeln, steht er als Projektleiter und Consultant in engem Austausch mit den OneOffixx-Kunden. Gleichzeitig kommt sein fundiertes Expertenwissen im Bereich Microsoft-Systemumgebungen bei OneOffixx auch technisch zum Einsatz.

Neue Aufgabe: OneOffixx weiter wachsen lassen

Sebastian Walther ist damit betraut, das OneOffixx Team in München schnellstmöglich weiter auszubauen. “Es motiviert mich besonders, dass ich meine Skills dazu einsetzen kann, den noch jungen Standort München mitzugestalten und wachsen zu lassen”, freut sich Sebastian über den neuen Tätigkeitsbereich.

Tolle Teamarbeit und kurzer Arbeitsweg

Bei OneOffixx schätzt er die tolle Teamarbeit, den innovativen Arbeitsplatz im Münchner Technologiezentrum, sowie den kurzen Anfahrtsweg zur Arbeit besonders. Denn die Familie darf trotz des neuen Aufgabenfeldes natürlich nicht zu kurz kommen. Privat ist Sebastian Vater einer Tochter und in Kürze steht die Geburt des zweiten Kindes bevor.

Willkommen im Team, Sebastian! Wir freuen uns auf eine spannende und produktive Zusammenarbeit.

Sebastian Walther verstärkt das OneOffixx Team als Leiter für Professional Services.