Aktuelle Termine

    QR-Codes auf Rechnungen: So funktioniert es in OneOffixx

    PrimeSoft Kundinnen und Kunden profitieren seit kurzer Zeit von einer neuen Funktion, mit der sich die Zahlungsmodalitäten auf Rechnungen vereinfachen lassen. Ab sofort ist es möglich, Ihre Rechnungen in OneOffixx auf ganz einfache Weise mit einem QR-Code zu versehen.

    QR-Rechnungen als neuer Standard

    Die QR-Rechnung sowie die damit verbundene Digitalisierung der Zahlungsdaten modernisiert aktuell den Zahlungsverkehr in Europa. In der Schweiz und in Liechtenstein ist die QR-Rechnung bereits seit Mitte 2020 der neue Standard für die schriftliche Rechnungsstellung und ersetzt seitdem schrittweise den Einzahlungsschein. Die QR-Rechnung enthält alle Rechnungsdaten und -informationen in digitaler Form als QR-Code.

    Warum sich der QR-Code auf Rechnungen lohnt

    Mit dem QR-Code auf Rechnungen ist nicht nur eine effizientere Zahlungsabwicklung und -überwachung gewährleistet. Aufgrund der standardisierten Form verbessert sich darüber hinaus auch die Datenqualität. Über die QR-Rechnung ist es zudem möglich, die Zahlungsreferenzen vom Auftraggeber bis zum Empfänger durchgehend zu automatisieren, was nicht zuletzt auch den Zahlungsabgleich vereinfacht.

    Für den Empfänger ist die Verarbeitung der Rechnung dank des QR-Codes so einfach wie nie. Es passieren weniger Fehler beim Einlesen der Rechnungsdaten und manuelle Tätigkeiten werden eingespart, wie z.B. die händische Eingabe der Rechnungsdaten. Die Verarbeitung von Rechnungen ist damit sowohl für Ersteller als auch für Empfänger so einfach wie nie.

    So verwenden Sie den OneOffixx Generator für QR-Rechnungen

    In der OneOffixx Vorlagensoftware von PrimeSoft steht jetzt ein eigener Generator für QR-Rechnungen bereit, der in eine Rechnungsvorlage eingebaut werden kann. Ist er in die entsprechende OneOffixx Vorlage integriert, wird automatisch ein QR-Code auf Ihrer Rechnung generiert, sobald Sie als Anwender die Informationen zum Zahlungsempfänger über den Dokumenten-Parameter ins System eingeben. Wird die Rechnung im Anschluss daran automatisiert erstellt, enthält diese einen standardisierten QR-Zahlungsabschnitt, der mit den Daten der Rechnung 1:1 übereinstimmt.

    Eingabe der Dokumenten-Parameter in OneOffixx für die QR-Rechnung

    Mit nur wenigen Klicks lassen sich Ihre QR-Rechnungen in OneOffixx jetzt ganz schnell erstellen. Möchten Sie den OneOffixx Generator für QR-Rechnungen in Ihre Vorlagen einbauen? Haben Sie weitere Fragen oder möchten im Detail wissen, wie Ihnen unsere praktischen Vorlagensoftware-Lösungen den Arbeitsalltag erleichtern? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

    QR-Rechnungen mit OneOffixx erstellen