Developer Week DWX 2018:
Robert Mühsig als Speaker mit dabei

OneOffixx Softwareentwickler Robert Mühsig wurde im Juni 2018 als Speaker auf die Developer Week DWX eingeladen

Wer mit Softwareentwicklung sein Geld verdient, besucht die Developer Week DWX von 25. bis 28. Juni. Mit über 200 Vorträgen von mehr als 150 Experten ist diese eine der größten unabhängigen Entwickler-Konferenzen Europas. Dazu gesellt sich eine Fachmesse mit über 35 Ausstellern, die den Teilnehmern ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Robert Mühsig ist Leiter des OneOffixx Software Development Teams und Spezialist im Microsoft-Umfeld. Er wurde gleich um zwei Vorträge auf der Developer Week DWX 2018 gebeten.

Bild: Referenten Developer Week DWX 2018 Bildquelle: https://www.developer-week.de

Erste Schritte mit dem Microsoft Graph

In seinem ersten Vortrag zeigte Robert die ersten Schritte mit dem Microsoft Graph. Dabei handelt es sich um eine Microsoft-Entwicklerplattform, welche mehrere Dienste und Geräte verbindet. Microsoft Graph baut auf Office 365-APIs auf und ermöglicht Entwicklern die Integration ihrer Dienste in Microsoft-Produkte, einschließlich Windows, Office 365 und Azure. Im Fokus des Vortrages stand die Entwicklung eines “Login with Microsoft” (analog zu Social Logins wie “Login with Facebook”, die sich auf verschiedenen Webseiten finden) für Geschäftsanwendungen im Microsoft Umfeld. Denn solch ein Login kann über den Microsoft Graph realisiert werden.

Cross-Plattform Desktop Software mit ASP.NET Core

Im zweiten Vortrag widmete sich Robert zusammen mit einem Entwickler-Kollegen dem Thema “Cross-Plattform Desktop Software mit ASP.NET Core”. Wie der englische Name bereits andeutet, ging es in diesem Vortrag um die plattformübergreifende Entwicklung von Desktop-Applikationen. Umgesetzt soll dies mit HTML5 werden. Dabei ist die große Stärke von HTML5 nicht nur, dass es plattformübergreifend unterstützt wird, sondern auch, dass es immer mehr Features aus der Desktop-Welt bietet. Dennoch erfordert die Entwicklung von Desktop-Anwendungen auf Basis von HTML & JavaScript neue Frameworks und Sprachen. Das Open Source Projekt Electron.NET verbindet C# & ASP.NET Core KnowHow mit den Möglichkeiten von Electron. In Kombination von C# und HTML5 können so hochqualitative Desktop-Geschäftsanwendung für Windows, Mac und Linux entwickelt werden.

Wir sind stolz auf das Expertenwissen unserer Kollegen und Mitarbeiter. Dass die OneOffixx Expertise nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch außerhalb des Unternehmens immer wieder anerkannt und ausgezeichnet wird, freut uns ganz besonders. Wir bedanken uns bei dir, Robert, für deine tolle Arbeit und deinen täglichen Einsatz für OneOffixx!