Provida Gruppe

OneOffixx ist selbsterklärend überzeugt mit einfacher Anwendung

Die Provida Gruppe be­schäftigt an sieben Stand­orten über 80 Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter. „Wer vor­her­sieht, kann vor­sorgen“ – in diesem Sinn bietet Provida um­fassende  Dienst­leistungen in den Be­reichen Unter­nehmens­be­ratung, Steuern + Recht, Wirt­schafts­prüfung und Treu­hand. Inter­national ar­beitet Provida mit qualifizieten Partner­gesell­schaften der Alliott Group zu­sammen. Das wirt­schaft­lich und recht­lich un­abhängige Unter­nehmen be­treut vor­wiegend Kunden aus dem Wirt­schafts­raum Zürich und der Euregio Boden­see. Zum Kunden­kreis zählen Gross­unternehmen, kleine und mittlere Unter­nehmen, staatliche Or­ga­ni­sa­tionen sowie Privat­personen im In- und Aus­land.

„Eine professionelle Software für professionelle Dienste“

Urs Signer, Leiter IT Services

Ausgangslage

In der Sparte Wirt­schafts­prüfung er­fährt Provida mit der Korrespondenz­arbeit in Spitzen­zeiten einen hohen Druck. Mit der Evaluation einer ent­sprechenden Lösung wurde das Ziel an­ge­strebt, eine klare Ent­lastung zu er­zielen und die Vor­lagen für sämt­liche Stand­orte in ein­heit­lichem Design zu ge­währ­leisten.

Lösung

Früher hatte Provida eine Eigen­lösung mit Office 2003 im Ein­satz. Bei jeder neuen Office Ver­sion mussten alle Do­ku­mente über­arbeitet werden, das war sehr um­ständ­lich. Ent­sprechend kam das Thema nach einer versions­unabhängigen Lösung auf. Durch die Zusammen­arbeit von Provida und Sevitec Infor­matik AG in weiteren An­ge­legen­heiten war die Ent­scheidung nahe­liegend. OneOffixx über­zeugte vollends – für die vielfältigen An­for­derungen von Provida gab es kein ver­gleich­bares Kon­kurrenz­pro­dukt.



Im Gespräch mit Urs Eigner,
Provida Gruppe, Leiter IT Services

Wieso haben Sie sich für OneOffixx entschieden?
Urs Eigner, Provida Gruppe meint dazu:

„Nachdem die Vor­lagen und Layouts definiet waren, war die Nut­zung sehr user­freundlich und arbeits­er­leichternd. Wir sind sehr flexibe und schnell im Ein­satz mit OneOffixx. Als wir z.B. das neue Logo im System an­passen mussten, hatte ich einen Auf­wand von ca. fünf Minuten. Sämt­liche Ak­tu­alisierungen er­folgen sehr schnell. Eben­falls sind wir von den Text­bau­steinen sehr be­geistert. Die gesamte Ver­wendung ist sehr einfach und selbst­erklärend.“

Mich begeistert OneOffixx, weil:

… mit den Text­bau­steinen eine spür­bare Ent­lastung beim Ver­fassen von Texten statt­findet. Die Fehler­quote ist gering und wir sind effiziener. Wir können wirklich voll und ganz hinter der Lösung von OneOffixx stehen und können OneOffixx nur weiter­empfehlen.

Projektinformationen
  • KMU Treuhand

  • Word

  • 100

  • 2013 32bit

  • Adressübernahme mit LDAP aus Lotus Notes

  • 3 Monate